Die besten Campingplätze 2024 in Frankreich

 Campingplatz 2024 in Frankreich buchen*:

camping.info Logo | BetterCamping 2024
Camping and Co Logo | BetterCamping 2024

(*) Enthält Affiliate-Links / Provisions-Links (Aufklappen für Details)

Transparenz ist uns wichtig: Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind Provisions-Links, auch Affiliate-Links genannt. Wenn Ihr auf einen solchen Link klickt und auf der Zielseite etwas kauft, bekommen wir vom betreffenden Anbieter oder Online-Shop eine Vermittlerprovision. Das hat für euch keine Auswirkungen auf den Preis und ihr unterstützt damit unsere Arbeit.

Rund 8.000 Campingplätze gibt es in Frankreich. Damit ist die Grande Nation das Land mit den mit Abstand meisten Campingplätzen in Europa. Und gleichzeitig für deutsche Camper eines der beliebtesten Reiseziele 2024. Egal ob ihr einen Platz an einem der endlosen Strände an der Atlantikküste, in einer der Weinregionen Südfrankreichs oder sogar für einen Inselurlaub nach Korsika übersetzen wollt. Wir stellen euch die schönsten Campingplätze 2024 in Frankreich vor.



Campingplätze 2024 bei Camping.info:



Die besten Campingplätze 2024 in Frankreich:

 

1. Atlantikküste

2. Elsass

3. Korsika

4. Mittelmeer

5. Südfrankreich


In der Provence und der Cote d'Azur in Südfrankreich geht es auf vielen Campingplätzen eher ruhig zu. Die Region steht wie kaum eine andere in Europa für Kultur, Kulinarik und Lifestyle. Ihr campt zwischen endlosen Olivenhainen und Lavendelfeldern in der Provence oder sogar direkt am Meer in einem der mondänen Küstenorte an der Côte d'Azur. Einen klassischen Strandurlaub - ideal für Familien - könnt ihr auf einem Platz an der französischen Atlantikküste oder auf Korsika verbringen. Und im Elsass warten Weindörfer und Fachwerkstädte darauf, im Campingurlaub 2024 entdeckt zu werden.

Campingplätze am Atlantik

Atlantikküste in Frankreich von oben mit grünen Feldern 2024
© proslgn - stock.adobe.com

An der französischen Atlantikküste geht es wilder zu als am Mittelmeer. Unzählige schöne Campingplätze liegen direkt an den Naturstränden der Bretagne, Normandie oder der Côte d'Argent im Süden des Landes.

Campingplätze im Elsass

Fachwerkstadt Colmar in Frankreich mit gelbem Haus 2024
© Carmen - stock.adobe.com

Idyllische Dörfer, zahlreiche Weingüter und tolle Altstädte in Straßburg und Colmar gibt es im Elsass. Da die Region direkt hinter der deutschen Grenze beginnt, sind die Campingplätze für Urlauber schnell zu erreichen.


Campingplätze auf Korsika

Felsen an der Küste von Korsika 2024
© S. Engels - stock.adobe.com

Steilküsten mit einsamen Buchten und langen Sandstränden, aber auch über 2.000 Kilometer Wanderwege - Korsika ist vielfältig. Wir zeigen euch die schönsten Campingplätze auf der größten französischen Insel.

Campingplätze am Mittelmeer

Stadt am Meer in Frankreich im Gebirge
© Stockbym - adobe.stock.com

An der französischen Mittelmeerküste könnt ihr einen klassischen Strandurlaub mit der ganzen Familie verbringen - Sonnengarantie inklusive. Einige der luxuriösesten Campingplätze in Frankreich befinden sich am Mittelmeer.


Campingplätze in Südfrankreich

Fluss durch eine Stadt in Frankreich im Sommer mit römischer Brücke
© Wilatlak - stock.adobe.com

Eine Traumdestination für Campingurlauber 2024 ist Südfrankreich. Die Regionen Provence-Alpes-Côte d'Azur und Okzitanien stehen für Lebensfreude, mondäne Küstenorte und kulturelle Vielfalt. Und für traumhafte Campingplätze.


Ein Campingurlaub bietet eine großartige Möglichkeit, der Hektik des Alltags zu entfliehen und die Natur in ihrer schönsten Form zu erleben. Frankreich, mit seiner reichen Geschichte, vielfältigen Landschaften und exzellenten Campingplätzen, ist ein ideales Ziel für einen Urlaub mit Camper Van, Wohnwagen oder Wohnmobil. Im Jahr 2024 gibt es viele Gründe, warum ein Campingurlaub in Frankreich besonders lohnenswert ist.

 

Südfrankreich ist ein Paradies für Campingliebhaber. Die Region bietet eine Vielzahl von Campingplätzen, die sowohl luxuriöse Annehmlichkeiten als auch naturnahe Erlebnisse bieten.

 

Vorteile eines Campingurlaubs in Südfrankreich

 

Mediterranes Klima: Das angenehme mediterrane Klima mit milden Wintern und heißen Sommern macht Südfrankreich - ähnlich wie die Adria oder die Toskana in Italien oder auch Istrien in Kroatien - zu einem idealen Reiseziel für Camping zu jeder Jahreszeit.

 

Vielfältige Landschaften: Von den malerischen Stränden der Côte d’Azur über die duftenden Lavendelfelder der Provence bis hin zu den beeindruckenden Schluchten des Verdon – die Vielfalt der Landschaften ist überwältigend.

 

Kulturelle Sehenswürdigkeiten: Neben der atemberaubenden Natur gibt es zahlreiche kulturelle Highlights zu entdecken, wie die historischen Städte Avignon, Nizza und Marseille sowie die antiken römischen Bauwerke in Arles und Nîmes.

 

Aktivitäten im Freien: Südfrankreich bietet zahlreiche Outdoor-Aktivitäten wie Wandern, Klettern, Radfahren, Wassersport und natürlich Schwimmen im Mittelmeer.

Die schönsten Campingplätze 2024 in Deutschland

Ostsee und Campingplatz rund 2024

Die schönsten Wohnmobil-Touren in Italien 2024

Straße mit Zypressen rund 2024

Camper Van

mieten

Grauer Camping Bulli am Strand rund 2024

Das Elsass im Nordosten Frankreichs ist bekannt für seine idyllischen Dörfer, malerischen Weinberge und reiche Geschichte. Ein Campingurlaub im Elsass bietet eine Mischung aus Natur und Kultur.

 

Vorteile eines Campingurlaubs im Elsass

 

Weinregion: Das Elsass ist berühmt für seine Weinroute, die durch charmante Dörfer wie Riquewihr, Eguisheim und Kaysersberg führt. Weinfeste und Weinproben sind hier an der Tagesordnung.

Kulturelle Vielfalt: Die Region hat eine bewegte Geschichte und ist kulturell von Deutschland - zum Beispiel vom Schwarzwald - beeinflusst. Dies zeigt sich in der Architektur, der Küche und den Traditionen.

Naturschönheiten: Die Vogesen bieten zahlreiche Wander- und Radwege, die durch Wälder, Berge und malerische Landschaften führen.

Historische Sehenswürdigkeiten: Burgen, Schlösser und historische Städte laden zu Erkundungstouren ein.

 

Vorteile eines Campingurlaubs auf Korsika

 

Vielfältige Landschaften: Von beeindruckenden Gebirgen und dichten Wäldern bis hin zu traumhaften Stränden und versteckten Buchten – Korsika bietet eine außergewöhnliche landschaftliche Vielfalt für einen Campingurlaub in eurem Sunlight oder Knaus Womo.

Unberührte Natur: Die nach Sizilien, Sardinien und Zypern viertgrößte Insel des Mittelmeers ist ein Paradies für Outdoor-Enthusiasten. Wandern auf dem berühmten GR20, Klettern, Tauchen und Segeln sind nur einige der Aktivitäten, die hier möglich sind.

Reiche Geschichte: Korsika hat eine reiche Geschichte und Kultur, die sich in den zahlreichen Genueser Türmen, den malerischen Dörfern und den historischen Städten wie Ajaccio und Bonifacio widerspiegelt.

Mediterrane Küche: Die korsische Küche mit ihren frischen Meeresfrüchten, Wildschweingerichten und den berühmten korsischen Käsen ist ein weiteres Highlight.

© Header: egon999 - stock.adobe.com | © Teaser Campingplätze Deutschland: André Gora – stock.adobe.com | © Teaser Touren Italien: twindesigner – stock.adobe.com © Teaser Camper Van: AA+W – stock.adobe.com