Die schönsten Wohnmobil-Touren durch Norwegen 2024

Endlose Straßen, epische Landschaften und unvergessliche Erfahrungen - Willkommen im wunderschönen Norwegen! Miete dir einen Camper Van oder ein Wohnmobil und lass dich auf deiner Wohnmobil-Tour 2024 von frischer Bergluft und dem Rauschen des Fjords vor deiner Tür wecken. Die wilde Landschaft Norwegens will entdeckt werden - wir zeigen dir die schönsten Rundreisen 2024. 

Die besten Touren Norwegen 2024 Fjorde Oslo Südnorwegen Roadtrip Rundreise Wohnmobil Camper Van
© Tomas Marek - stock.adobe.com

Die beliebteste Rundreise - Südnorwegen

Du startest deine Rundreise 2024 durch Südnorwegen in Oslo, nicht weit entfernt von der Grenze zu Schweden. Die Metropole mit rund 600.000 Einwohnern feierte im Jahr 2000 ihr 1000-jähriges Bestehen und hat in diesem Zeitraum schon viele Namen getragen: Oslo, Christiania, Kristainia und wieder Oslo. Beginne deinen Tag hier im beliebten Viertel Grünerløkka, schlendere durch die Straßen, vorbei an schönen Cafés, und schaue dir Kunst auf den Straßen und kleinen Boutiquen an. Weiter geht's mit einem Besuch in einem der zahlreichen Museen auf der Museumsinsel Bygdøy - hier kann leicht ein ganzer Tag verbracht werden. Auch die berühmte Oper von Oslo ist einen Besuch wert, die mit ihrer besonderen Architektur ein Meisterwerk darstellt. Naturliebhaber sollten einen Abstecher in den Vigeland-Park oder eine Wanderung zum Holmenkollen einplanen. 

 

Deine Norwegen-Rundreise 2024 führt dich weiter in die Telemark. Das Gebiet bildet auf seinen ca. 15.000 Quadratkilometern eine landschaftliche Miniatur von Norwegen ab und besitzt ein abwechslungsreiches Gelände mit Bergen, Wäldern und Seen. Vor allem in der Øvre Telemark finden sich bis heute viele Zeichen der altnordischen Kultur, beispielsweise Sprache und historische Denkmäler, wie die Heddal-Stabkirche.

 

Der nächste Stopp ist die Hafenstadt Kristiansand. Hier könntet ihr alternativ eure Rundreise starten. Kristiansand ist für viele nur der Startpunkt ihrer Reise, da hier die Fähre aus Dänemark anlegt. Der Ort ist aber bei den Norwegern selbst ein beliebter Badeort und hat tolle Strände, malerische Sträßchen, kulinarische Highlights und Sehenswürdigkeiten, wie die Festung Christiansholm, zu bieten. 

 

Auch der nächste Halt auf deiner Rundreise 2024 soll ein kleiner Küstenort sein - Stavanger. In den ehemaligen Seehäusern befinden sich heute zahlreiche Restaurants und Bars, das teils mittelalterliche Zentrum lädt zum Schlendern ein. Vergiss nicht, die örtlichen Fischmärkte zu besuchen, wo du frischen Fang direkt vom Boot kaufen und in deinem Wohnmobil zubereiten kannst. Kaum wegzudenken bei einer Tour durch Südnorwegen ist ein Besuch der in der Region berühmten Felsformation Preikestolen. Von hier kannst du einen atemberaubenden Blick auf den Lysefjord genießen – ein unvergessliches Erlebnis.

 

Weiter geht es nach Bergen - dem wohl bekanntesten Stopp auf deiner Rundreise in Südnorwegen. In der UNESCO-Welterbestadt stehen im historischen Zentrum Bryggen, wie im Bilderbuch, die bunten Holzhäuser aneinander gereiht. Hier kann man sich gut vorstellen, wie schon vor vielen hundert Jahren die Wikinger im Hafen angelegt haben. Die Stadt ist einerseits die Kulturhauptstadt des Landes und gleichzeitig das Tor zu den norwegischen Fjorden. Einen Überblick könnt ihr euch vom Aussichtspunkt Fløyen verschaffen, dorthin gelangt ihr mit der Bergbahn Fløibanen. Das Klima in Bergen kann auch im Sommer herausfordernd sein. Mit einem großen wetterfesten Wohnmobil seid ihr komfortabler unterwegs als im kleinen VW Bulli.

 

Deine Südnorwegen Rundreise 2024 führt dich nun über einen kleinen Umweg zur Fjordstadt Flåm. Die Natur in der Umgebung ist atemberaubend, daher empfehlen wir viele Outdoor-Aktivitäten. Plant einen Ausflug zum Stegastein-Aussichtspunkt, um einen wunderbaren Blick auf den Aurlandsfjord zu bekommen. Auch vom Wasser aus lässt sich die Landschaft bei einer geführten Kanutour erkunden. Für Abenteurer gibt es außerdem auch Angebote für Fjordsafaris mit dem Boot und Zipline-Touren. 

 

Der letzte Stopp auf deiner Rundreise 2024 beinhaltet ein echtes Highlight - den Vøringsfossen Wasserfall. Unweit vom Eidfjord stürzt hier das Wasser bis zu 182 Meter in die Tiefe. Von Aussichtsplattformen, einer Brücke und einem Wanderweg kannst du die beeindruckenden Wassermassen aus allen Perspektiven betrachten.  

Wohnmobil-Tour durch Südnorwegen 2024

1. Oslo

2. Telemark

3. Kristiansand

4. Stavanger

5. Preikestolen

6. Bergen

7. Flåm

8. Eidfjord

9. Vøringfossen

 

Strecke: ca. 1500 km

Dauer: 3 - 3,5 Wochen

Camper 2024 mieten:

roadsurfer Logo | BetterCamping 2024
CamperDays Logo | BetterCamping 2024

Campingplätze in Schweden

Die besten Touren Norwegen 2024 Fjorde Oslo Südnorwegen Roadtrip Rundreise Wohnmobil Camper Van

Wohnmobil

mieten

Die besten Touren Norwegen 2024 Fjorde Oslo Südnorwegen Roadtrip Rundreise Wohnmobil Camper Van

Die schönsten Touren in Schweden

Die besten Touren Norwegen 2024 Fjorde Oslo Südnorwegen Roadtrip Rundreise Wohnmobil Camper Van

© Header: NicoElNino - stock.adobe.com © Teaser Campingplätze Schweden: push2hit.de - stock.adobe.com © Teaser Wohnmobil: Tomasz Zajda – stock.adobe.com | © Teaser Camper Van: AA+W – stock.adobe.com | © Teaser Touren Schweden: © by-studio – stock.adobe.com