Die besten Campingplätze 2024 in Italien

Campingplatz 2024 in Italien buchen*:

camping.info Logo | BetterCamping 2024
Camping and Co Logo | BetterCamping 2024

(*) Enthält Affiliate-Links / Provisions-Links (Aufklappen für Details)

Transparenz ist uns wichtig: Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind Provisions-Links, auch Affiliate-Links genannt. Wenn Ihr auf einen solchen Link klickt und auf der Zielseite etwas kauft, bekommen wir vom betreffenden Anbieter oder Online-Shop eine Vermittlerprovision. Das hat für euch keine Auswirkungen auf den Preis und ihr unterstützt damit unsere Arbeit.

Italien ist der Klassiker für deutsche Campingurlauber. Schon in den 1950er Jahren zog es viele Deutsche mit Wohnwagen ins Land mit gutem Essen und dem einzigartigen Lebensgefühl "La Dolce Vita". 2024 gibt es zwischen Südtirol und Sizilien mehr als 1.500 Campingplätze und hunterte Wohnmobilstellplätze, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Ob Strandurlaub auf Sardinien oder mit der Familie am Gardasee - wir zeigen euch die schönsten Campingplätze in Italien für 2024



Campingplätze 2024 bei Camping.info:



Die besten Campingplätze 2024 in Italien:

 

1. Gardasee

2. Toskana

3. Adria

4. Sardinien


Am Gardasee und der nördlichen italienischen Adria befinden sich einige der größten Campingplätze Europas. Kein Wunder, dass Italien eines der teuersten Camping-Länder in Europa ist. Die Anlagen mit bis zu 3.000 Stellplätzen sind aufgebaut wie kleine Städte - mit Aquaparks, Einkaufszentren und zahlreichen Sportmöglichkeiten. Beschaulicher geht es in eurem Campingurlaub 2024 in der Toskana und auf Sardinien zu. Die Campingplätze sind kleiner, familiärer und oft rustikal ausgestattet. In der Toskana campt ihr auf eurer Italien-Rundreise aber inmitten wunderschöner Landschaften und Weinanbaugebiete. Und auf Sardinien erwartet euch ein Hauch von Südsee mit feinsandigen Stränden.

Campingplätze am Gardasee

Stadt an der Küste vom italienischen See im Sommer
© xbrchx – stock.adobe.com

Dutzende famlienfreundliche Campingplätze liegen rund um den größten See Italiens. Viele mit Seezugang und top ausgestattet. Eingebunden in das alpine Bergpanorama ist der Gardasee wie gemacht für einen Campingurlaub 2024.

Campingplätze in der Toskana

Hügel in der Toskana mit Auffahrt und Zypressen
© twindesigner – stock.adobe.com

Zwischen grünen Weingärten und tollen Hügel-Landschaften der Toskana befinden sich viele Campingplätze. Meist mit überschaubarer Größe, teilweise aber sehr luxuriös - und in direkter Umgebung zu Städten wie Siena oder Florenz.


Campingplätze an der Adria

Küstenstadt in Italien am Strand 2024
© xbrchx - stock.adobe.com

Mediterranes Klima und Sonnengarantie habt ihr im Campingurlaub 2024 an der italienischen Adria. Zwischen Venedig und Apulien könnt ihr auf Plätzen jeder Größe von Nord nach Süd einen entspannten Strandurlaub verbringen.

Campingplätze auf Sardinien

Küste auf Sardinien mit Strand und Gebirge
© Serenity-H - stock.adobe.com

Türkisfarbenes Wasser und lange weiße Sandstrände - echtes Karibik-Feeling findet ihr auf Sardinien. Wir zeigen euch die schönsten Campingplätze für euren Sommerurlaub 2024 mit Camper Van oder Womo auf Sardinien.


Italien bietet eine unglaubliche Vielfalt an Landschaften und Kulturen. Und gehört zu den beliebtesten Regionen Europas für einen Campingurlaub. Für jeden Urlauber ist die passende Location für einen Campingurlaub 2024 dabei – von sonnenverwöhnten Küsten bis hin zu schroffen Bergen und idyllischen Seenlandschaften.

 

Erkundet zum Beispiel den Norden mit eurem Alkoven oder Teilintegrierten Wohnmobil: Hier findet ihr die italienischen Alpen, die perfekt für alle Camper sind, die Lust auf Bergtouren oder Wintersport haben. In Regionen wie dem Aostatal, Südtirol und der Lombardei könnt ihr inmitten atemberaubender Bergpanoramen campen und habt unzählige Möglichkeiten für Wanderungen und Radtouren. Auch die großen Seen wie der Gardasee, der Comer See und der Lago Maggiore liegen in Norditalien und ziehen jedes Jahr Campingbegeisterte an, die das klare Wasser und die malerischen Städtchen am Ufer lieben.

 

Euch fehlt noch das passende Fahrzeug? Im Anbieter-Vergleich für 2024 zeigen wir euch, auf welchen Plattformen ihr euer Campingfahrzeug günstig und sicher mieten könnt.

Die schönsten Campingplätze 2024 in Deutschland

Strand am Campingplatz Panorama rund 2024

Die schönsten Wohnmobil-Touren in Italien 2024

Hügel in der Toskana in der Dämmerung rund 2024

Camper Van

mieten

Grauer Camper Van am Strand rund 2024

Die Toskana und Umbrien sind bekannt für ihre sanften Hügel, mittelalterlichen Städte und natürlich für ihre exzellenten Weine. Campingplätze gibt es hier meist auf dem Land, wo ihr direkt von eurem Zelt aus in die Weinberge spazieren könnt. Wer Kultur mag, findet in Städten wie Florenz, Siena und Perugia jede Menge zu erkunden. Die Region ist mit den kleinen geschwungenen Straßen auch perfekt geeignet für kleine Wohnwagen.

 

In Süditalien, einschließlich der atemberaubenden Amalfiküste und der rauen Landschaften von Kalabrien, erwarten euch dramatische Küstenlinien und ein tiefes, kristallklares Meer. Hier könnt ihr an einigen der schönsten Strände Europas campen, tauchen und die lokale Meeresfrüchteküche genießen. Auch die Inseln wie Sizilien und Sardinien bieten fantastische Campingmöglichkeiten, kombiniert mit einer reichen Geschichte und einer faszinierenden Kultur.

 

Einer der Gründe, warum ein Campingurlaub in Italien so besonders ist, liegt in der italienischen Lebensart selbst – dem berühmten "La Dolce Vita". Ihr könnt euren Tag mit einem Cappuccino beginnen, mittags eine Siesta einlegen und abends bei einem Glas lokalen Wein entspannen. Die Italiener sind bekannt für ihre Gastfreundschaft, und auf den Campingplätzen werdet ihr oft herzlich empfangen.

 

Darüber hinaus bietet Italien eine hervorragende Infrastruktur für Camper. Viele Campingplätze bieten eine breite Palette von Einrichtungen, darunter Schwimmbäder, Spielplätze, Restaurants und sogar kleine Märkte, die lokale Produkte verkaufen. Ganz gleich, ob ihr ein rustikales Campingabenteuer sucht oder es lieber etwas komfortabler mögt, in Italien findet ihr garantiert den perfekten Platz. Wenn ihr etwas weiter nördlich Urlaub machen wollt, dann werft doch mal einen Blick auf die schönsten Campingplätze 2024 in Deutschland oder Schweden.

 

Ein Campingurlaub in Italien ist also 2024 eine ausgezeichnete Wahl, weil ihr eine perfekte Mischung aus Natur, Kultur, Geschichte und modernem Komfort erleben könnt. Ihr könnt euch entspannen, die Landschaft genießen, durch historische Städte schlendern und dabei einige der besten Gerichte und Weine der Welt probieren. Packt also eure Zelte und macht euch bereit für ein unvergessliches Abenteuer unter dem italienischen Himmel!

© Header: Freesurf – stock.adobe.com | © Teaser Campingplätze Deutschland: André Gora – stock.adobe.com | © Teaser Touren Italien: twindesigner – stock.adobe.com © Teaser Camper Van: AA+W – stock.adobe.com