Camping mit Hund: Die 5 besten Plätze in Deutschland

Hundefreundliche

Campingplätze 2024 buchen*:

camping.info Logo | BetterCamping 2024
Camping and Co Logo | BetterCamping 2024

(*) Enthält Affiliate-Links / Provisions-Links (Aufklappen für Details)

Transparenz ist uns wichtig: Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind Provisions-Links, auch Affiliate-Links genannt. Wenn Ihr auf einen solchen Link klickt und auf der Zielseite etwas kauft, bekommen wir vom betreffenden Anbieter oder Online-Shop eine Vermittlerprovision. Das hat für euch keine Auswirkungen auf den Preis und ihr unterstützt damit unsere Arbeit.

Für Hundebesitzer ist Camping eine ideale Urlaubsform. Ihr spart euch eine stressige Anreise im Flugzeug und reist mit eurem eigenen, hundefreundlichen Reisemobil an. Und ihr verbringt den Großteil eures Urlaubs direkt in der Natur. Viele Campingplätze in Deutschland bieten spezielle Angebote für Vierbeiner. Von Freilaufwiesen und Badebereichen für Hunde bis zum Agility-Training auf dem Campingplatz. Wir zeigen die besten Plätze für einen Campingurlaub mit Hund 2024.


1. Campingpark Hüttensee - Lüneburger Heide

Die besten Campingplätze mit Hund in Deutschland Campingpark Hüttensee Lüneburger Heide 2024
© https://campingpark-huettensee.de/

Nordwestlich von Winsen/Aller liegt der 3-Sterne Campingpark Hüttensee in der Lüneburger Heide. Ein größerer Platz mit 266 Stellplätzen für Touristen (80-140 m²) mit besonderem Angebot für Vierbeiner.

 

Auf dem Gelände gibt es mit dem Hundewald einen eingezäunten Bereich mit Badestelle, in dem sich die Hunde ohne Leine austoben können. Dazu kommen ein separates Hunde-Bad mit Dusche und spezielle Stellplätze mit Hundezaun. Ein umliegendes Naturschutzgebiet ermöglicht schöne Gassi-Runden.

 

Ein Badesee mit großem Sandstrand befindet sich direkt auf dem Platz, der sich am Rande der Seenlandschaft Lüneburger Heide befindet. Viele Aktivitäten für die kleinen (Minigolf, Tretboot, Niedrigseilgarten u.a.) und großen Gäste (Wellness-Bereich mit Sauna & FKK-Garten). Ein Kiosk mit Brötchenservice und das Restaurant Hüttensee versorgen die Camper ganztägig.

 

Der Campingpark Hüttensee ist in der Saison 2024 von Mitte März bis Ende Oktober geöffnet. Einen Stellplatz bekommt ihr für zwei Personen inklusive Strom ab 27 €/Nacht, Hunde kosten 4 €/Nacht extra. Der für uns beste Platz für einen Campingurlaub 2024 mit Hund in Deutschland.

Campingpark Hüttensee 2024:

2. Camping Grüntensee- Allgäu

Die besten Campingplätze mit Hund in Deutschland Camping Grüntensee International 2024
© https://www.camping-gruentensee.de/de/

Ganz im Süden der Republik liegt der Campingplatz Grüntensee im Oberallgäu. Der Platz ist mit 4 Sternen bewertet, hat 180 Touristenplätze - viele davon mit Seeblick - und mehrere Glamping-Unterkünfte wie Holzfässer und Iglus.

 

Äußerst hundefreundlicher Campingplatz. Im idyllischen Grüntensee, an dem der Platz liegt, gibt es spezielle Badebereiche für Hunde. Darüber hinaus hat der Platz Hundeduschen, und die vierbeinigen Freunde dürfen sogar mit ins Restaurant genommen werden. Tolle Gassirunde um den See.

 

Der Platz ist hervorragend geeignet für aktive Urlauber, die mit SUP- und Bootsverleih, mehreren Sportplätzen (Fußball & Beachvolleyball) und Yoga-Kursen voll auf ihre Kosten kommen. Auch für Wintercamper geeignet. Die Talstation des Buron-Liftes ist fußläufig erreichbar. Iglu-Sauna, Fitnessraum und sehr moderne Sanitäranlagen runden den guten Eindruck ab.

 

Das Camping Grüntensee ist auch 2024 ganzjährig geöffnet. Einen Stellplatz gibt es für rund 39 €/Nacht für zwei Personen inklusive Strom und W-LAN. Ein Hund kostet 3,90 €/Nacht extra.

Camping Grüntensee-International 2024:

3. Campingpark Kühlungsborn

Die besten Campingplätze mit Hund in Deutschland Campingpark Kühlungsborn 2024
© https://www.topcamping.de/camping.html

Der große hundefreundliche Campingpark (550 Stellplätze) im gleichnamigen Ostseebad wurde von uns bereits als bester Campingplatz 2024 in Kühlungsborn ausgezeichnet.

 

Hunde sind auf dem eingezäunten Platz überall erlaubt, auch im Restaurant. Es herrscht auf dem Platz allerdings Leinenzwang. Am Meer gibt es gleich zwei Hundestrände, natürlich inklusive Hundeduschen. Hundekottüten hängen an jedem Sanitärhaus.

 

Der 5-Sterne Platz ist mit allen Annehmlichkeiten eines Luxus-Resorts ausgestattet. Es gibt ein 500 m² großes Ostsee-Spa, zwei Restaurants (Toplicht 54° und Da Gerlando), ein umfangreiches Animations-Programm, einen großen Abenteuerspielplatz und sogar ein 3D-Kino. Die sanitären Anlagen sind äußerst modern und sauber.

 

Der Campingpark Kühlungsborn ist 2024 fast ganzjährig geöffnet - nur zwischen Mitte Januar und Anfang März sind Betriebsferien. Die Preise für zwei Personen inklusive Strom, Duschen und W-LAN starten bei bei rund 36 €/Nacht für einen Standardplatz in der Nebensaison. Hunde kosten je nach Saison zwischen 3 und 6 €/Nacht.

Campingpark Kühlungsborn 2024:

4. Camping Falkensteinsee - Niedersachsen

Die besten Campingplätze mit Hund in Deutschland Camping & Ferienpark Falkensteinsee 2024
© https://falkensteinsee.de/campen-glampen/ferien-camping/index.html

Zwischen Bremen und Oldenburg liegt der mit 4 Sternen klassifizierte Camping & Ferienpark Falkensteinsee mit 200 überdurchschnittlich großen Stellplätzen (100-150 m²) für Touristen. Ein weiterer toller Platz für einen Campingurlaub mit Hund.

 

Im See gibt es einen speziellen Badebereich für Hunde inkl. Hundewiese und eine weitere eingezäunte Wiese, auf der Agility-Training angeboten wird. Dazu kommen Hundeduschen, Eintritt für Hunde ins Restaurant mit Hunde-Bar (!) und tierfreundliche Campingfässer und Stelzenhäuser.

 

Auch für Familien wird viel geboten. Der Natursee hat gleich drei Sandstrände, es gibt einen Erlebnisspielplatz, mehrere Sportplätze und eine Minigolfanlage. Versorgt werdet ihr im Mini-Markt (inkl. Brötchenservice), im Imbiss und im SeeHuus Restaurant mit Blick auf den Falkensteinsee. Sehr moderne sanitäre Anlagen mit Einzelwaschkabinen.

 

Einen Stellplatz auf dem ganzjährig geöffneten Campingplatz bekommt ihr ganzjährig für 28 €/Nacht (2 Personen, Strom, W-LAN). Hunde kosten 4 €/Nacht. Einen Aufpreis in der Hauptsaison gibt es nicht. Der hundefreundliche Platz ist damit unser Preis-Leistungs-Sieger 2024.

Camping & Ferienpark Falkensteinsee 2024:

5. Campingplatz Ecktannen - Müritz

Die besten Campingplätze mit Hund in Deutschland Campingpark Ecktannen Müritz 2024
© https://www.camping-ecktannen.de/der-platz/wohnwagen-und-wohnmobile

Der Campingplatz Ecktannen liegt direkt an der Müritz, dem größten deutschen Binnengewässer. Ein großer 3-Sterne Platz mit 400 Stellplätzen für Touristen, die meisten davon naturbelassen und unparzelliert. Ein hundefreundlicher Platz, der bereits in die Top-3 der beliebtesten Campingplätze in Deutschland gewählt wurde.

 

Am See gibt es eine Hundebadestelle sowie ein großes Freilaufgelände für Hunde. Hundeduschen gibt es natürlich auch. Auf dem Platz herrscht abgesehen von den Bereichen für Hunde allerdings Leinenpflicht. Schöne Gassirunden im angrenzenden Wald.

 

Idealer Platz auch für Familien. Neben der obligatorischen Minigolfanlage gibt es eine Surf- und Segelschule mit Kanuverleih und einen Streichelzoo. Kinderanimation, Strandpartys und Livemusik im Sommer. Ein einfaches Bistro sowie ein Minimarkt versorgen ganztägig. Die sanitären Anlagen sind allerdings schon etwas in die Jahre gekommen.

 

Der Campingplatz Ecktannen ist auch 2024 ganzjährig geöffnet. Einen Stellplatz bekommt ihr in der Nebensaison ab 31 €/Nacht für zwei Personen inklusive Nebenkosten. Hunde kosten je nach Saison zwischen 3 und 5 €/Nacht extra.

Campingplatz Ecktannen 2024:

Campingplätze an der Ostsee mit Hund

Blick auf Campingplatz am Ostsee Strand 2024

Wohnmobil

mit Hund mieten

Frau im Wohnmobil mit Hund auf Schoß 2024

Die schönsten Campingplätze

auf dem Bauernhof

Kuh auf Weide Campingplätze auf dem Bauernhof 2024

Ein Urlaub 2024 mit Hund auf einem Campingplatz in Deutschland bietet eine wunderbare Möglichkeit, die Natur zu erleben und gleichzeitig die Gesellschaft des geliebten Vierbeiners zu genießen. Hunde sind schließlich nicht nur Haustiere, sondern oft echte Familienmitglieder. Camping ist dabei eine der hundefreundlichsten Urlaubsformen, weil es viel Freiheit und Flexibilität bietet.

 

Stellt euch vor, wie ihr morgens mit eurem Hund direkt vom Wohnmobil oder VW Bulli aus in die Natur startet. Kein Stress mit Hotelrezeptionen oder engen Hotelzimmern, in denen sich euer Hund vielleicht nicht wohlfühlt. Stattdessen gibt es jede Menge Platz zum Herumtollen, Spielen und Erkunden. Euer Hund kann sich frei bewegen, neue Gerüche entdecken und sich einfach wie zu Hause fühlen. Viele Campingplätze sind heutzutage hervorragend auf die Bedürfnisse von Hunden eingestellt und bieten spezielle Hundeauslaufzonen, Hundeduschen und sogar Hundetrainingskurse an. Ihr müsst euch also keine Sorgen machen, dass euer Vierbeiner nicht willkommen ist.

 

Deutschland bietet eine Vielzahl von Regionen, die sich hervorragend für einen Campingurlaub mit Hund eignen. Die Ostsee und die Nordsee sind besonders beliebt, da die langen Sandstrände und die frische Meeresbrise sowohl Mensch als auch Hund gut tun. Gerade außerhalb der Hauptsaison sind die Strände weniger überlaufen und Hunde dürfen oft frei herumtollen. Die Küstenregionen bieten zudem zahlreiche Wanderwege und Naturparks, die es zu erkunden gilt.

 

Auch das Allgäu in Bayern ist eine fantastische Region für einen Campingurlaub mit Hund. Die atemberaubende Berglandschaft, saftige Wiesen und klare Bergseen laden zu ausgedehnten Wanderungen ein. Euer Hund wird die abwechslungsreiche Umgebung lieben und ihr werdet die Ruhe und die frische Bergluft genießen. Zudem gibt es hier viele hundefreundliche Hütten und Almen, die zu einer Rast einladen.

 

Der Schwarzwald ist eine weitere tolle Option. Mit seinen dichten Wäldern, malerischen Dörfern und gut ausgeschilderten Wanderwegen ist er ein Paradies für Natur- und Hundeliebhaber. Hier könnt ihr gemeinsam mit eurem Hund kilometerlange Spaziergänge unternehmen und die beeindruckende Landschaft genießen. Viele Campingplätze im Schwarzwald sind auf Hunde eingestellt und bieten sogar spezielle Hundewanderungen an.

 

Auch die Eifel und der Harz sind wunderbare Ziele für einen Campingurlaub mit Hund. Diese Mittelgebirge bieten eine Vielzahl von Wanderwegen durch Wälder und über weite Wiesen, auf denen euer Hund nach Herzenslust rennen kann. In beiden Regionen gibt es zahlreiche Naturparks und geschützte Gebiete, in denen ihr die unberührte Natur entdecken könnt.

 

Ein weiterer Vorteil eines Campingurlaubs mit Hund in Deutschland ist die gute Erreichbarkeit. Ihr könnt bequem mit dem eigenen Auto anreisen und habt so all eure Sachen, inklusive Hundezubehör, immer griffbereit. Das bedeutet weniger Stress für euch und euren Hund, da ihr flexibel und unabhängig seid.

 

Insgesamt ist ein Campingurlaub mit Hund in Deutschland eine großartige Möglichkeit, dem Alltag zu entfliehen, Zeit in der Natur zu verbringen und die Bindung zu eurem Vierbeiner zu stärken. Egal ob an der Küste, in den Bergen oder in den Wäldern – Deutschland bietet für jeden Geschmack die passende Region. Schnappt euch euer Luxus-Womo oder den Wohnwagen, packt euren Hund ein und macht euch bereit für ein unvergessliches Abenteuer in der Natur!

Campingplatz-Klassifikation von https://www.adac-camping.de/

© Header: Mirko Vitali - stock.adobe.com | © Teaser Ostsee mit Hund: André Gora – stock.adobe.com | © Teaser Wohnmobil mit Hund: David Pereiras - stock.adobe.com | © Teaser Bauernhof: Davids C / peopleimages.com - stock.adobe.com